1st Landmark

Bonjour ihr Lieben,

heute habe ich eine schöne Nachricht und einen der ersten Meilensteine meines Journeys. Ich habe mir seit längerem Gedanken darüber gemacht, wie kann ich meine Bilder unverwechselbar mit meiner Unterschrift versehen?
Ich bin über einige Inspirationen bei anderen Künstlern gestolpert und habe so einiges ausprobiert. Nach längerem Suchen habe ich etwas gefunden, was ich nur noch zu einem Teil von mir machen musste und es würde meine fotografischen Werke verzieren. Es sind Origami-Zeichnungen die es mir angetan haben.
Da ich aber überhaupt kein Talent habe grafisch etwas umzusetzen, dazu noch digital zu entwickeln, habe ich mir Hilfe geholt.

Unter uns gesagt, fehlt es mir nicht an Fantasie, aber ich bekomme Zeichnungen nicht von meinem Kopf von der Hand durch den Stift auf ein Blattpapier.

Also, auf der Suche nach Hilfe, bin ich leider auf Vieles gestoßen nur nicht auf jemanden, der meine verrückte Idee verstanden hat und umsetzen wollte.
Und dann nach langer Suche, das gehört bei einer Reise ebenso dazu, habe ich eine liebe Künstlerin gefunden, die nicht nur auf dem Blattpapier viel Talent besitzt, sondern auch digital so einiges drauf hat und sie hat es vollbracht, meine Idee 1 zu 1 umzusetzen und ich darf euch nun das Ergebnis am Ende des Posts vorstellen, doch vorerst möchte ich euch diese nette Dame bekannt machen.

Auf sie gestoßen bin ich auf Facebook. Für mich ein Ankerpunkt im Leben, da sich so viele Menschen in meiner "Nähe" tummeln, die neben meiner Schreibwut auch die Fotografieleidenschaft teilen. Also ist es nicht verwunderlich, dass sich unter ihnen auch ein paar Künstler befinden, die mehr Glück mit ihrem Talent zum Zeichnen hatten. ;)

Ihr Name ist Ella Be. Aufgeschlossen und nett. Als ich ihr von meiner Idee berichtete, war ihre Antwort widererwarten. "Ich versuche es." Endlich, dachte ich. Ich machte Freudensprünge. Ihre Website ist in der Entstehung, sobald sie das Licht der Welt erblickt, berichte ich.

Und dann nach der kreativen Entstehungszeit, kurz nach dem dieser Blog startete, trudelte mein neues Logo bei mir ein und ich bin so unendlich glücklich damit. Es ist für mich ein Kunstwerk, weil es Eleganz und Abstraktheit vereint und so sehr mich symbolisiert. *Gänsehaut*

So nun ist dieser lange Gequatsche-Post am Ende und ich präsentiere euch das fertige Werk. 


























0 Kommentare :

Kommentar veröffentlichen